Meine Kurse finden zur Zeit in kleinen Gruppen statt, so daß der Corona bedingte Sicherheitsabstand möglich ist. Probestunde und Schnupper-Gelegeheiten können ganz individuell mit mir verabredet werden. Einfach anrufen: 0151 6723 1558 oder E-Mail schreiben: frankibfrank@gmx.de

Cajon, Djembe, Body-Percussion & Feldenkrais

TAG UHRZEIT INSTRUMENTE NIVEAU
Mittwoch 20 - 22 Uhr Djembe, Cajon, Body Percussion Anfänger mit rhythmischer Erfahrung wöchentlich
Samstag 17 - 19 Uhr Djembe, Cajon, Body Percussion Anfänger ohne rhythmischer Erfahrung an jedem 2. + 4. Samstag im Monat
Samstag 17 - 19 Uhr Cajon, Djembe, Bodypercussion Anfänger ohne Vorerfahrung Schnupperkurs alle 2 Monate
Cajon
Djembe
Body Percussion

Unterrichts Inhalte

Alle 3 "Instrumente Djembe, Cajon, Body nähern sich aus verschiedenen Richtungen demselben rhythmischen Thema.

Das kann einen bekannte rhythmische Struktur sein (Ta TaTa TaTa), ein populäres rhythmisches "pattern" (Rumba Rhythmus) ein simples oder auch ein komplexes rhythmisch musikalisches Thema (Beat off-Beat, Polyrhythmik….)

Eine Methode ist: Wir nehmen uns ein rhythmisches "pattern", lernen es spielen, spielen damit herum, entdecken Varianten und formen daraus einen Ablauf (Arrangement)

Einen andere Methode nimmt ein bestehendes Musikstück, welches das rhythmische "pattern" enthält und lernen dieses Musikstück zu begleiten (play along). Das geht sehr gut mit dem Cajon.

Oder wir nehmen uns ein bestehendes Arrangement, das uns besonders gefällt und lernen es zu spielen.

Feldenkrais

Lenke Deine Aufmerksamkeit von dem, WAS Du tust, auf das,WIE Du es tust.

Erkenne die ersten Anzeichen von Schwierigkeiten, anstatt Dich darin zu verlieren, wo Du feststeckst oder am Ende Deiner Fähigkeit angelangt bist.

Erforsche was möglich und einfach ist.

Klingt einfach und sinnvoll. Aber, stell Dir vor Du tust es wirklich - Dich auf diese 3 Gewohnheiten einzustellen…….
Feldenkrais ist eine Methode des somatischen Lernens, bei der Bewegung und Aufmerksamkeit im Vordergrund stehen. Die Methode selbst ist sehr komplex und es ist schwierig in wenigen Worten verständlich zu machen, um was es geht.

Wer sich darüber informieren möchte kann auf der Webseite des deutschen Feldenkrais Verbandes anfangen. https://www.feldenkrais.de

An dieser Stelle reicht es vielleicht zu wissen, dass die Feldenkrais Methode meine Art und Weise zu unterrichten beeinflusst. Ich benutze grundlegende Ideen der Feldenkrais Methode, um unseren Erfahrungshorizont und unseren Spielraum zu erweitern.
Wr benutzen unter anderem unsere Aufmerksamkeit dazu, mehr über uns zu erfahren.
Ein anderer Aspekte ist, sich überfüssiger Handlungsmuster bewusst zu werden.
Oder unseren Atem als Informationsquelle zu erleben,
Ganz allgemein geht es viel darum, unser "Tun" leichter und angenehmer zu gestalten.

Bei Bedarf und auf Wunsch können wir auch ganz konkrete Teile von Feldenkrais Lektion in den Kursablauf einbauen.

Ich selber bin im 3. Jahr der 4 jährigen Ausbildung zum Feldenkrais Practitioner. (Stand 2019/20)

Kosten und sonstige Infos

Die Kurse für Erwachsene kosten € 50,- pro Monat (ermässigt € 35,-).
Die 14 tägigen Kurse kosten € 30- (ermässigt € 25,- )
Probestunde € 10,-

Die Schulferien und Feiertage sind unterrichtsfrei, werden aber durchbezahlt. Ausnahme sind die Sommerferien.
Es wird ein Vertrag abgeschlossen, der für 3 Monate gilt, sich automatisch um 1 Monate verlängert und immer mit einem Vorlauf von mindestens 1 Monat gekündigt werden kann.

Für den Einstieg in eine fortlaufende Unterrichtsgruppe kann eine Probestunde genommen werden. Die ist zur Orientierung enorm hilfreich, und um herauszufinden, ob der Lehrer passt, die Gruppe, der Unterrichtsstil, der Stoff, das Instrument usw. usw. Aber auch ich und die Gruppe schauen, ob der/die Neue zu uns passt. Eine Probestunde kostet € 10,-.

Weitere Infos und Kontakt:
Meine Telefonnummer findest Du auf der Impressum Seite, oder schreib mir gleich eine E-Mail. Wer noch mehr über meine Person und meine Rhythmus und Trommel Projekte erfahren möchte kann mal bei: www.rhythmos.de vorbeischauen. Meine Body-Percussion Seite: www.rhythm-body.berlin und das Tromme lProjekt in Afrika: www.tamana.de.
 
Meine Kurse finden statt im groove - Zentrum für Percussion und Tanz in Berlin/Neukölln www.trommeln-in-berlin.de
Ausnahme: der Trommle Kurs in Schönwalde/Siedlung am Dienstag Abend.
Stacks Image 5229

Probestunde buchen und/oder informiert bleiben

Die Trommelkurse finden statt im

Stacks Image 92587
Stacks Image 92590
Das groove ist das Zentrum für Percussion in Berlin, wo sich fast alles um das Trommeln dreht. Über 20 Dozenten unterrichten Trommel Stile aus aller Welt (afrikanisch, brasilianisch, kubanisch, modern, experimentell), aber am spannendsten sind natürlich die afrikanischen Rhythmen ;-)
Web Analytics